auf den 11. Juni 2021

Im Rahmen der Planungsarbeit hat der Gemeinderat beschlossen, die Einwohner- und die Ortsbürgergemeindeversammlung gemeinsam am Freitag, 11. Juni 2021, abzuhalten.

Aufgrund der nach wie vor geltenden Rahmenbedingungen ist es nicht möglich, den gewohnten Rahmen der Ortsbürgergemeinde mit einem Imbiss umzusetzen. Der Gemeinderat hat deshalb entschieden, den Termin der OBG vom 18. Juni 2021 auf den 11. Juni 2021 zu verschieben.

Die Durchführung der Gemeindeversammlung unter Einhaltung der geltenden Schutzmassnahmen hat für den Gemeinderat nach wie vor eine hohe Priorität.