Flüchtende

Für Platzierungen in Privathaushalten arbeitet der Bund mit der Schweizerischen Flüchtlingshilfe zusammen. Einwohner/innen, die bereit sind, geflüchteten Ukrainerinnen und Ukrainern (vorwiegend Mütter mit Kindern) Wohnraum zu bieten, können sich auf der Website der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (www.fluechtlingshilfe.ch) oder bei Campax (https://campax.org/) als Gastfamilie anmelden. Diesen Websiten und der Website des Kantons Aargau (www.ag.ch/ukraine) können sämtliche aktuellen Informationen bzgl. der Aufnahme (wie z.B. Voraussetzungen (Minimalstandards), Ablauf von Vermittlungen, Ansprechpersonen, etc.) entnommen werden. Auch die Website des Bundes www.sem.admin.ch wird laufend aktualisiert.

Bei weiterführenden Fragen rund um das Asyl- und Flüchtlingswesen im Zusammenhang mit der Ukraine wenden Sie sich bitte an die Ukraine-Hotline:
Telefon-Hotline: 
+41 62 835 11 33
E-Mail-Adresse: ukraine(at)ag.ch

Herzlichen Dank für Ihr Engagement!