Fristverlängerung

Der Einreichungstermin für die Steuererklärungen ist für unselbstständig Erwerbende auf den 31. März 2021, derjenige für selbständig Erwerbende und Landwirte auf den 31. Juli 2021 festgelegt.

Falls Sie eine Fristverlängerung benötigen, können Sie diese elektronisch erfassen und übermitteln. Dies ist aber nur notwendig, wenn Sie die Steuererklärung 2020 erst nach dem 30. Juni 2021 für Unselbständige oder nach dem 31. Juli 2021 für Selbständige und Landwirte einreichen werden. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die entsprechenden Instruktionen, welche Sie mit der Steuererklärung erhalten haben.